Kleine Zwerge ganz groß

Wie ich ja schon in dem Artikel über meine Arbeit geschrieben habe, ist die beste zeit bis 14 Tage nach der Geburt; die Fotos der Neugeborenen zu machen.

In dieser zeit nutzt man die Schläfrigkeit der kleinen Mäuse aus; um sie zu meist schlafen zu positionieren.

Diesmal hatte ich einen kleinen Spatz mit fast 5 Wochen.

Schon sehr aktiv und meine Newbornoutfits kamen an ihre Grenze! Aber auch hier haben ich ganz tolle Aufnahmen machen können. In der Galerie findest du sie.

4,5 Stunden habe ich allerdings schon gebraucht mit Still und Wickelpause. Ich pucke in dem Alter die Babys auch sehr gerne. Meist schlafen sie sogar dann ein. In dem Alter haben die Fotos einen ganz eigenen Charme.

WIe ich auch schon geschrieben habe, kann ich gerne auch Aufnahmen von älternen Babys machen. SInd sie allerdings schon zu aktiv, rate ich zu Fotos ab dem Sitzalter.

Eure Kerstin